Malta, Gozo & Comino – Geschichte auf kleinstem Raum

Malta, Gozo & Comino – Geschichte auf kleinstem Raum

Mellieha

Zwischen Europa und Afrika liegen, von der Sonne verwöhnt, die Inseln des maltesischen Archipels. Spröde und steinig erscheint die Hauptinsel Malta zunächst, doch rasch offenbaren sich die Reize einer wilden Küstenszenerie mit ihrer Terrassenlandschaft. Steinerne Zeugnisse aus der Vorgeschichte, von Römern, Arabern, Normannen und besonders Kreuzrittern sind von großem kulturhistorischem Interesse. Die mittelalterlichen Gassen verzaubern mit Palästen und Kirchen. Die gesamte Altstadt von Valletta steht unter UNESCO-Schutz. Geruhsamer und ideal zum Wandern präsentiert sich die Nachbarinsel Gozo mit grünen Hügeln, tiefen Tälern und fruchtbaren Feldern, auf denen Ziegenpfeffer, Artischocken und Zucchini wachsen. Faszinierend ist die bizarre Küstenlandschaft mit atemberaubenden Steilklippen.

Preis pro Person

ab
1755€

  • Halbpension
  • 14 Nächte
  • Flug ab inklusive Germany
  • Dieses Angebot endet am 27/10/2018
  • Reisezeitraum 15/09/2018 - 17/11/2018
zum Angebot

WEITERE INFORMATIONEN ZUM ANGEBOT ANFORDERN